Ich habe es behoben durch Austausch `rpc=bitcoin.rpc.Proxy()` mit `rpc=bitcoin.rpc.RawProxy()`. Aber ich würde trotzdem gerne wissen, warum der Vorherige fehlschlägt Das sind vier verschiedene Fragen gepostet, die hier abgeraten. Einer von Ihnen (#2) ist off-topic für dieses forum. Die anderen drei sind gültig, aber die meisten haben wahrscheinlich schon gefragt worden, und haben guten, etablierten Antworten hier. Ich schlage vor, die Suche für jede Frage (generisch und nicht spezifisch an der BTU), und neue Fragen stellen, wenn Sie Erläuterungen benötigen. Würde die Transaktion mit scriptsig 0151 standard oder nicht standard? @TomvanderWoerdt es war ein endian-bezogenen Fehler, nachdem alle, aber es war nicht das, was beendet die Transaktion aus analysiert wird. Siehe meine Antwort. Problem das ich habe ist mit Keccak sha3-256. Fallenlassen der *04* von der Adresse oben in eine sha3-256 und unter den unteren 20 bytes auf der rechten Seite nicht funktioniert.

meine Frage ist, wenn Sie Münzen, die Sie suchen, um zu brechen, eine Identität-link (nicht mit mixing services)

hat die Nutzung mehrerer wallets wenn Sie senden unterschiedliche Mengen an bitcoin helfen, verschleiern die Fonds etc

also ich habe drei HD-Wallets ich habe 5 btc senden 1.33 BTC für jeden Geldbeutel

wenn die Gelder ausgegeben werden, Sie alle verschiedene verwenden, scriptsigs zum entsperren des Fonds wahr?

so auf die blockchain wird es zeigen verschiedene Skripte ausgegeben, die Eingänge.

Hat dies etwas zu tun?

Letzte Frage, HD-Wallets verwenden Sie eine neue Skript-sig für jeden transaciton, da Sie mit einem neuen Pub und Priv-Key für die Transaktion.

Bin ich etwas Fehlt?